Herzlich Willkommen beim

ST Scheyern!

  



08.11.20

Skiclub - Skygymnastik hat begonnen/Anmeldung Skikurse möglich

Die Vorbereitung auf die kommende Wintersaison läuft bereits seit 06.11.2019 in der Turnhalle der Mittelschule Scheyern, Marienstraße. Jeden Mittwoch von 19:15 bis 20:15 Uhr geht es in der Skigymnastik, unter der bewährten Leitung von Babsi, um Konditions- und Ausdauertraining. Die Skigymnastik ist nicht nur für aktive Wintersportler ;-)

 

 

Darüber hinaus besteht ab sofort die Möglichkeit sich für die Ski- und Snowboardkurse bzw. Tagesfahren nach Kaltenbach im Zillertal oder Achenkirch anzumelden.

Es werden wieder Kurse für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene von den Anfängern über Fortgeschrittene bis hin zu Fun-Kursen mit Tiefschnee und Buckelpisten angeboten.

Das Anmeldeformular steht unter:  www.skiclub-scheyern.de zur Verfügung!

 

Termine:

  • 29.12.2019 (1. Skikurstag)
  • 05.01.2019 (2. Skikurstag)
  • 11.01.2020 (3. Skikurstag)
  • 18.01.2020 (4. Skikurstag)
  • 25.01.2020 (5. Skikurstag inkl. Abschlussrennen und Clubmeisterschaft)
  • 15.02.2020 (Aprés-Skifahrt)
  • 07.03.2020 (Jubiläumsfahrt 40 Jahre Skiclub nach Achenkirch)

Weitere Informationen unter www.skiclub-scheyern.de bzw. im Flyer.


18.10.2019

Zimmerei Eisenhofer ist neuer Premium Partner des STS

Die Zimmerei Eisenhofer ist seit Beginn der aktuellen Saison Premium Partner des ST Scheyern. Schon seit Jahren unterstützt Inhaber Gerhard Eisenhofer den STS insbesondere bei allen großen Bauprojekten der letzten Jahrzehnte. „

Wir sind Gerhard Eisenhofer für seine großartige Hilfe in der Vergangenheit sehr dankbar und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit“, so Johannes Baumeister, der Marketing-Vorstand des STS.

Ein ausführliches Interview mit Gerhard Eisenhofer findet sich in unserer neuen Ausgabe des STS Sportreports!



14.10.2019

Zum Weinfest nach Bardolino – Vereinsausflug des ST Scheyern lässt keine Wünsche offen

 

Vom 3. bis zum 6. Oktober war der ST Scheyern auf seinem Vereinsausflug in Bardolino am Gardasee. Knappe 50 Teilnehmer, darunter die Seniorenmannschaften der Fußballer und der Handballer, sowie Sympathisanten des Vereins, machten sich früh morgens auf den Weg nach Italien, um den herbstlichen Temperaturen Süddeutschlands zu entfliehen. Wenn auch das Wetter in Lago di Garda nicht deutlich besser war, so schien die Sonne immerhin deutlich kräftiger als in der Heimat. Neben der wunderschönen Stadt Verona mit ihrem legendären Balkon Romeo und Julias war besonders das Weinfest im vielbesuchten Ort Bardolino von großer Anziehungskraft. Der Ausflug war, wie erwartet, ein voller Erfolg. In fröhlicher Geselligkeit ließ man den ST Scheyern hochleben, sodass dieser Trip mit Sicherheit auch im nächsten Oktober großen Zulauf finden wird. Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ – neben allen Initiatoren und Teilnehmern – auch an die Firma Schenk und unseren Busfahrer Werner, der sich auf der Fahrt als riesige Bereicherung erwies.


Unsere Premium-Partner: